subdermale Silikon Implantate

Unter subdermalen Implantaten versteht man Einsätze aus Silikon oder PTFE, die sich vollständig unter der Haut befinden, um die dermale Struktur nach Außen hin zu verändern.


Es handelt sich hierbei um eine relativ neue, aber mittlerweile weit verbreiteten Art der Bodymodification. 

Silikon Implantat Bodymodificationangebot in Deutschland: Cutting, Implantate, Beadings Zungenspaltung sowie Piercing Ausbildung, Piercer werden, Piercing Kurs, Piercer Seminar und Bodymods lernen auf piercen-lernen.de

Wie und Wo kann Ich mir subdermale Implantate aus Silikon oder PTFE einsetzen lassen?

Um das Implantat in die Haut einsetzen zu können, wird ein ausreichend großer Schnitt mit einem Skalpell gesetzt. Dieser liegt nach Möglichkeit so versteckt, dass er mit dem Implantat nicht in Verbindung gebracht wird. Im nächsten Schritt wird mit dem sogenannten Dermal-Elevator eine Hauttasche geformt, in die das Implantat eingesetzt werden kann. Am Ende wird die Wunde vernäht oder mithilfe von chirurgischem Kleber verschlossen was zwar eine schönere Narbenbildung ergibt jedoch durch die hohe Spannung nicht an allen Hautstellen möglich ist. Die nächsten 10-14 Tage muss das Implantat meist fixiert werden, damit es nicht die Position ändert.

Magnet Implantat Bodymodificationangebot in Deutschland: Cutting, Implantate, Beadings Zungenspaltung sowie Piercing Ausbildung, Piercer werden, Piercing Kurs, Piercer Seminar und Bodymods lernen auf piercen-lernen.de

Was sind Magnetimplantate? Kann man damit wirklich Kreditkarten kaputt machen?

Eine recht neue und faszinierende Möglichkeit der Modifikation bieten Magnetimplantate, welche vorzugsweise, aber nicht ausschließlich im Finger platziert werden. Die Einsätze bestehen aus hochwertigen Neodyme-Magneten welche mit einer strapazierfähigen Silikonummantelung überzogen sind. Auch hier gibt es verschiedene Ausführungen in Größe und Legierung. Die Möglichkeiten mit Magneteinsätzen sind ebenso Vielfältig wie genial, jedoch sollte man sie nicht in Chipnähe lassen!

NFC - RFID - P1 Payment Chip- Bodymodificationangebot in Deutschland: Cutting, Implantate, Beadings Zungenspaltung sowie Piercing Ausbildung, Piercer werden, Piercing Kurs, Piercer Seminar und Bodymods lernen auf piercen-lernen.de

Was sind RFID Chips bzw. NFC Implantate? 

Eine ebenfalls tolle neue Errungenschaft in der Implantatwelt, ist das Implantieren eines kleinen RFID Chips. Dieser funktioniert ganz ohne Batterie und ist ungefähr so groß wie ein halbes Streicholz. Auf diesem kleinen Chip können mittels NFC fähigem Handy Datenstrings wie z.b. Passwörter zur Entschlüsselung des PCs, der Code zum Starten und aufsperren von NFC-fähigen Autos, die Blutgruppe, Eheversprechen als Ringersatz und vieles mehr gespeichert werden. Eine weitere Neuerscheinung ist der P1 Chip (Payment Implantat). Mit diesem kann überall Bargeldlos bezahlt werden.

Unikat PTFE Silikon Implantat - Bodymodificationangebot in Deutschland Cutting, Implantate, Beadings Zungenspaltung sowie Piercing Ausbildung, Piercer werden, Piercer Seminar und Bodymod lernen

Kann man PTFE oder Silikon Implantate auch individuell anfertigen lassen?

Die Preise beziehen sich auf Standart-Silikon oder PTFE Ausführungen. Ausgefallene Wünsche und Sonderanfertigungen gebe Ich gern zum Anfertigen in Auftrag. Schreibt uns einfach - wir setzen gern jede mögliche Idee um!

Wie viel kosten Silikon, Magnet, RFID oder PTFE  - Haut Implantate?

Das kosten subdermale Silikon Implantate - Piercing Ausbildung und Bodymods lernen auf piercen-lernen.de

Ben Lucht - #modsbyben

Alle News auch bei Facebook!

#modsbyben

Piercerfernschule

Du bist bereits Lehrgangsteilnehmer?